Ziele und Aufgaben unseres Vereins

Button_Zielsetzung

Die Diagnose Krebs stellt für die Betroffenen einen Schock dar. Durch die darauf folgende sehr langwierige Behandlung kommt das Familiensystem schnell aus dem Gleichgewicht. Daher ist eine Begleitung sehr wichtig, die auch die psychosozialen Aspekte berücksichtigt, die mit der Krankheit einhergehen.

Durch die lange Behandlung werden die kleinen Patienten, unfreiwillig aus ihrem vertrauten Umfeld gerissen. Deshalb brauchen sie in dieser Zeit auch Ansprechpartner außerhalb ihrer Familie, um den langen Krankenhausaufenthalt zu bestehen und möglichst positiv zu gestalten, damit sie ihr Leben auch nach der Behandlung ohne dauerhafte negative psychische Folgen wieder aufnehmen können.

Ein wichtiges Ziel unserer Arbeit ist es, für die krebskranken Kinder und deren Familien ein Freund in dieser schweren Zeit zu sein.

Bild_ZieleAufgaben2

Wir bieten dem an Krebs erkrankten Kind Hilfe und Unterstützung in vielfältigster Form an und stehen darüber hinaus der ganzen Familie bei.

Für das kranke Kind soll es einen Ort geben, an dem die Krankheit in den Hintergrund tritt und es kindgerecht spielen und sich bewegen darf. Jede fröhliche Stunde in unserer Villa lässt den kleinen Patienten neuen Lebensmut gewinnen und Kraft schöpfen für die lange anstrengende Therapie.

Für die Eltern soll es einen Ort geben, an dem sie wohnen, sprechen, schweigen aber auch lachen können, an dem sie aber auch praktische Hilfe z.B. in allen sozialrechtlichen Fragen bekommen.

Für die Geschwister soll es ein Ort sein, an dem sie gemeinsam mit ihrem kranken Geschwisterkind spielen und mit den Eltern wohnen können.

Im Kinderplanet ist es für die ganze Familie möglich, vom Klinikalltag abzuschalten und über Beschäftigungen wie Basteln, Töpfern, Musizieren, Malen und Zeichnen oder gemeinsames Spielen wieder Kraft zu schöpfen.

Bild_ZieleAufgaben

 

Um unsere Ziele besser umsetzen zu können, unterstützen wir in unserer Arbeit auch andere Projekte, die im gleichen Sinne arbeiten.

Verein zur Förderung krebskranker Kinder Halle (Saale) e. V.
Ernst-Grube-Straße 31
06120 Halle (Saale)

 

Telefon: 0345 - 54 00 501 / 5400502
Telefax: 0345 - 54 00 508

 

E-Mail: verein-halle@t-online.de
Internet: www.kinderkrebshilfe-halle.de

Der Verein bei Facebook

Termine

Keine Termine

Gästebuch

Paula Tietze
Hallo, liebe Planetarier, wir möchten uns noch einmal ganz herzlich für den tollen Tag im Maya ...
Georg ein Bewunderer des Vereins
Lieber Verein zur Förderung krebskranker Kinder, ich habe, als treuer Gast, wiederum eurer Somme...

Spendenhinweis

Unterstützen Sie den Verein zur Förderung krebskranker Kinder. Vielen Dank.

 

HypoVereinsbank

IBAN DE21 8002 0086 0004 2369 71
BIC HYVEDEMM440

Stadtsparkasse

IBAN DE98 8005 3762 0386 3050 45
BIC NOLADE21HAL

Deutsche Bank

IBAN DE56 8607 0024 0541 3000 00
BIC DEUTDEDBLEG